Ausbildung

04.1976 – 06.1989Schulen in Köniz
Matura Typus B
10.1989 – 1995Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bern
Hauptfach Volkswirtschaft
Nebenfach Betriebswirtschaft
Ergänzungsfächer Politologie, Medienwissenschaften, Recht
lic.rer.pol.; Volkswirtschafter

Berufliche Aktivitäten

seit 2013Leiter Ressort Eidgenössiche Arbeitsinspektion im SECO
2005 - 2012Leiter Übersetzungsdienst der Direktion für Arbeit im SECO und Geschäftssteuerung ALV
2000 - 2004Leiter der Gruppe Beschäftigungsmassnahmen innerhalb des Ressorts TCAM (arbeitsmartkliche Massnahmen (AMM) im Leistungsbereich Arbeitsmarkt / Arbeitslosenversicherung)
  • Verantwortung über ein jährliches Budget von mind. 200 Mio. Franken
1995 - 1999wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich der Arbeitslosenversicherung
  • Erstellung von Budgets der Arbeitslosenversicherung
  • Mitwirkung in der Arbeitsgruppe IDA FiSo II beim Erstellen des Berichtes
  • Mitwirkung an den Arbeiten um den "Runden Tisch"/Stabilisierungsprogramm 1998
  • Koordination und Beantwortung von parlamentarischen Vorstössen
während dem StudiumTaxichauffeur bei den Bären Taxi

Sonstige Aktivitäten:

  • Mitglied der Eidgenössischen Koordinationskommission für Arbeitssicherheit (EKAS)
  • Leiter der Arbeitsgruppe Pandemie SECO
  • Koordination im Projekt des EVD "Toggenburg 2008"
  • Mitglied der Projektleitung "Revision Arbeitslosenversicherungsgesetz (AVIG)"
  • Mitglied des Projektteams "Revision Arbeitslosenversicherungsverordnung (AVIV)"
  • Federführende Betreuung des Dossiers "Unfallversicherung für arbeitslose Personen"
  • Betreuung des Dossiers "berufliche Vorsorge von arbeitslosen Personen"
  • Beantwortung von Presse- und Bürgeranfragen in Zusammenarbeit mit dem Pressedienst des SECO
  • Präsident der Personalkommission des SECO (bis 2013)
  • Präsident der Koordinationskommission aller Personalkommissionen der Bundesverwaltung (bis 2013)